2 Jahre RefugiaCraft
Geschrieben von Ikuria am 15.09.2022 um 21:01 Uhr
Schon sehr bald ist es soweit und es gibt was zu feiern: RefugiaCraft wird 2 Jahre alt!
Am 16. September 2020 ging unser Server zum ersten Mal online. In der Zwischenzeit hat sich eine wunderbare Community entwickelt und ihr alle seid ein Teil davon.

Der Server ist bereits durch viele Höhen und Tiefen gegangen, doch wir können euch verraten - es ist noch vieles geplant und es werden noch einige tolle Neuigkeiten folgen.
Morgen um 20 Uhr ankert unser Partyschiff in der Lobby.
Natürlich habt ihr dort auch wieder die Möglichkeit, die ein oder andere Überraschung zu erhalten.

Wir freuen uns darauf, mit euch unseren Geburtstag zu feiern!
Euer RefugiaCraft-Team


Hardcore Event auf RefugiaCraft
Geschrieben von Ikuria am 14.09.2022 um 16:57 Uhr
Am kommenden Freitag um 19 Uhr startet das zweite Hardcore Event auf RefugiaCraft.

Was bedeutet das?
"Hardcore" ist ein Spiel-Modus in Minecraft, in dem man hat nur ein Leben hat. Wer stirbt kann nur noch als Spectator durch die Welt fliegen und anderen Überlebenden über die Schulter schauen.

Wie wird der Ablauf aussehen?
Am Freitag Abend wird über einen NPC der Teleport in die Hardcore Welt möglich sein. Dort startet man bei Null, ohne /Homes, ohne /back, ohne all die netten Sachen, die uns das Leben in der Freebuild erleichtern. Spielerlebnis: Vanilla pur.

Wie werden die Regeln sein?
Im Grunde so wie überall auf RefugiaCraft. Griefen, Cheaten, Spielerfallen etc. sind auch dort nicht erlaubt. Eine Ausnahme gibt es nur bei der Abstandsregel von Bauten.

Wie wird der Server konfiguriert sein?
Worldgeneration: 1.19
Worldborder: 10.000
Spielmodus: hardcore
Schwierigkeit: hard
PVP: off (optional einschaltbar)

Sonstiges
Es gibt keine zweiten Chancen. Wer raus ist raus.
Es gibt keine Sperrzeit für das töten des Ender Drachens.
Exploids durch schnelles "in Lobby porten" wird nicht möglich sein, da man bis der Befehl ausgeführt wird, 10 Sekunden still stehen bleiben muss.
Das Event ist auf unbestimmte Zeit befristet und wird beendet, wenn es keine Aktivität mehr gibt. Darüber sollte sich jeder Teilnehmer im klaren sein.

Wir hoffen auf rege Teilnahme und ein langes Überleben.


Wir präsentieren euch: Nu
Geschrieben von Ikuria am 05.09.2022 um 12:06 Uhr
Wir haben endlich eine FAQ Option auf unserer Seite die uns gefällt. Noch ist der kleine Kerl nicht besonders redegewandt, aber das wird sich in den nächsten Wochen noch ändern. Gerne könnt ihr uns Vorschläge geben, was Nu alles beantworten bzw. wissen können soll.

Eine Statische FAQ Seite hätte doch gereicht?
Wir wollten etwas besonderes, eine Option sich nicht durch endlosen Text zu wühlen. So bekommt man die Möglichkeit, seine Frage einfach in das Textfeld einzugeben und bekommt (so der Plan) die richtige Antwort.
 


Die Wartungsarbeiten sind abgeschlossen
Geschrieben von Ikuria am 05.09.2022 um 11:23 Uhr
Die Wartungsarbeiten wurden heute von 7 bis 11 Uhr durchgeführt und wurden erfolgreich abgeschlossen.
Die Server waren schon früher wieder erreichbar, einige Dienste werden noch aktualisiert. Wir bitten diese Ausfallzeit zu entschuldigen, unsere Dedicated-Server hatten schon lange nach einem Neustart gebettelt. Wir sind stolz eine Uptime von 368 Tagen erreicht zu haben, auf das wir weiterhin so stabil weiterlaufen.

Was wurde in der Zeit gemacht?
- Die Server laufen auf dem aktuellsten Betriebssystem.
- Die Verbindung zwischen den Dedicated-Servern wurde beschleunigt.
- Die Sicherheit wurde verbessert.
- 2-3 kleine Fehler wurden behoben die uns schon lange gestört haben.

"Ich habe davon nichts mitbekommen?!"
Perfekt! *wieder im Nebel verschwind*


Schießpulver & Sand - Teaser
Geschrieben von Ikuria am 13.08.2022 um 18:16 Uhr



Auktion am 23. Juli um 19 Uhr
Geschrieben von Ikuria am 20.07.2022 um 14:18 Uhr
Einige haben es sicher vermisst und sehnlichst gewünscht: Am Samstag, dem 23. Juli um 19 Uhr findet die nächste Auktion statt!

Für alle, die neu dabei sind: Bei unseren Auktionen bietet ihr auf 13 mögliche Kisten, in denen sich "gefundene" Items befinden. Diese sind mal mehr, mal weniger wertvoll. Den Inhalt der Kiste erfahrt ihr dabei erst, wenn ihr sie ersteigert habt.

Falls ihr nicht wisst, wo sich das Auktionshaus befindet, warpt euch mit /freebuild zum Freebuildspawn und lasst euch von Meras den Weg zeigen. Vor dem Gebäude findet Ihr auch ein Schild, welches euch zusätzliche Informationen gibt.

Einige werden jetzt sagen: "Hey wo ist das Item, was man bereits sehen kann?" dies haben wir geändert. Wir gehen wieder dahin zurück, dass man Glück haben muss, das hinterlässt weniger...

... Fingerabdrücke.


Alle Server haben Version 1.19 erreicht
Geschrieben von Ikuria am 19.06.2022 um 14:06 Uhr
Wir sind stolz euch heute verkünden zu können, dass wir den Wechsel auf die 1.19 gemeistert haben.
Nun sind für euch alle Server auf der Version 1.19.

Auf Iron haben wir den Tresormeister am Spawn aktiviert, ihr könnt also bereits eure Blöcke in die Freebuild bringen. Der Iron Server wird noch weiter aktiv bleiben, wir werden euch rechtzeitig darüber informieren wann wir den Server wieder abschalten.

Die Farmwelt wird euch mit dem nächsten Farmweltreset am 1. Juli eine 1.19 Welt bieten.

Zudem ist der Support für die Minecraft Version 1.17 beendet, wer mit dieser Version Fehler hat oder nicht joinen kann, sollte bitte mindestens auf 1.18.2 wechseln.

Bitte meldet euch beim Team, sollte euch etwas ungewöhnliches auffallen.


Der Iron-Server ist ab sofort eröffnet!
Geschrieben von Ikuria am 11.06.2022 um 12:35 Uhr
Endlich könnt ihr die aufregende Minecraftwelt in der 1.19 erleben.
Jetzt fragt ihr euch sicher, wie kommt ihr dahin?
Um den Weg in diese neue Welt zu finden, müsst ihr euch in den Untergrund begeben. Sucht dort eine Möglichkeit euer Horizont zu erweitern. Doch bedenkt nur mit der 1.19 könnt ihr die wahre Gestalt der neuen Welt sehen. Alle Items könnt ihr am Ende des Events dem Tresormeister überreichen. So könnt ihr die neuen Blöcke und Drops in die Freebuild bringen.

Wir wünschen euch viel Spaß und starke Nerven!


Es umgibt dich eine gewisse Dunkelheit...
Geschrieben von Ikuria am 10.06.2022 um 11:42 Uhr
... du hörst ein beängstigendes Klackern. Es ist kalt, irgendwie ist der Boden dir fremd. Ein Modergeruch erfüllt deine Lungen, du weißt nicht wo du bist. Was dich erwarten wird? MEIN GOTT, SCHAU YOUTUBE! xD

Was ist Iron und was kann ich dort machen?
Natürlich die neue Welt genießen. Und vielleicht ein neues Abendteuer suchen?
Unser Iron-Server ist bereits im Betrieb, es werden jedoch noch Kleinigkeiten eingestellt bevor die Reise losgehen kann. Wir werden euch den genauen Starttermin in einer zusätzlichen News mitteilen.

Was passiert mit meinen Items?
Wenn das Event dem Ende zu geht wird am Spawn wie immer ein Tresormeister gestellt und ihr erhält die Möglichkeit eure Items in die Freebuild zu bringen.

Wie lange geht das Event?
Der Iron-Server ist eine Umgebung um die Plugins auf 1.19 zu testen, es wird deshalb immer mal automatische Restarts (ohne Kick) geben. Die Länge des Events ist relativ dazu wie der Server angenommen wird. Wenn die Plugins und Server allgemein solide laufen gibt es uns den Startschuss auch in der nächsten Farmwelt auf 1.19 zu gehen.

Muss ich mit 1.19 joinen?
Ja, weil nur so könnt Ihr die schönen neuen Blöcke sehen - mit 1.18 werden diese als Endportal-Steine und Black-Concretepowder angezeigt, baut man diese ab, geben Sie euch keinen Drop.

Wann geht es los?
Wir werden euch darüber informieren. Und euch auch erklären wie Ihr den Server betreten könnt.

Wir wünschen euch viel Spaß


Das Skyblock Event beginnt...
Geschrieben von Ikuria am 21.05.2022 um 20:33 Uhr
In unserer Lobby sind viele kleine Inseln in unerreichbarer Höhe, doch Kela hat für euch eine Lösung gefunden diese zu erreichen. Er hat in der Lobby eine Kanone aufgebaut, diese schießt euch in die Luft. Doch bevor es losgehen kann, müsst ihr euch für eine Insel entscheiden.
Sprecht mit Kela, dann wird er euch dabei helfen sie zu erreichen.

Bei diesem Event gibt es die Herrausforderung mit den euch gegebenen Items klarzukommen. Wie man z.B. an mehr Wasser kommt oder an Villager, darauf müsst ihr selbst kommen.

Es ist erlaubt zusammen zu spielen, jedoch hat am Anfang jeder nur seine eigene Insel, wählt somit mit bedacht! Wer in die Void fällt verliert zwar das Inventar, man kommt aber vom Spawn immer wieder zur eigenen Insel zurück.
Bitte seht den Spaß an diesem Event und ärgert euch nicht, wenn ihr z.B. gleich zu Anfang schon Obsidian anstatt Cobblestone seht.

Anmelden könnt ihr euch am Sonntag den 22.05 ab 15 Uhr.
Wir wünschen euch viel Spaß!


Backstagetour und Ende des Osterevents
Geschrieben von phpascal am 28.04.2022 um 23:04 Uhr
Wie nach jedem Event wird auch dieses Mal wieder die Backstagetour veranstaltet. Solltest du also ein Tour-Ticket besitzen, ist dies deine Möglichkeit es einzulösen.
Es gibt wie immer wieder zwei Termine, der 30.4. und der 1.5. um jeweils 16 Uhr.

Ihr werdet Backstage durch das Osterevent geführt und bekommt die Technik und die allgemeine Idee zu den jeweiligen Bauten gezeigt. Natürlich gehen wir während der Tour auf eure Fragen ein und zeigen euch auch die Lobby.

Dazu geben wir auch gleich das Ende des Osterevents bekannt: Die Osterinsel wird am 30. April verschwinden und damit nimmt auch das Event ein Ende.


Das Osterevent auf RefugiaCraft
Geschrieben von Ikuria am 15.04.2022 um 00:03 Uhr
Das Osterevent auf RefugiaCraft ist ab sofort eröffnet!
Los geht es mit Rali. Letztes Jahr habt ihr ihm geholfen, ein Ahnenhase zu werden. Dieses Jahr dürft ihr erforschen, wie seine Geschichte weitergegangen ist. Falls ihr letztes Jahr noch nicht dabei wart, könnt ihr natürlich auch diese Quest nochmal spielen und die ganze Geschichte von Rali komplett erleben.

Auch Anni kennt ihr bestimmt noch bestens. Sie hat ihren Lieblingshasen verloren - wer von euch kann ihr helfen, ihn wiederzufinden?

Für die Reichen unter euch hat der Statiker im Hasenbau einige neue Items gefunden und in sein Angebot aufgenommen.

All diese Quests findet ihr auf der Osterinsel in der Lobby.
Teleportiert euch einfach mit /lobby in die Lobby und geht die Treppe runter. Selbstverständlich findet ihr auf der Insel auch dieses Mal wieder einige Oster-Minigames.

Das ganze Team wünscht euch viel Spass beim Event, ein frohes Osterfest und schöne Festtage!


Eine kleine Überraschung zum Farmweltreset und das Fishhunting-Event
Geschrieben von Ikuria am 01.04.2022 um 18:09 Uhr
Wie einige von euch mitbekommen haben, gibt es seit einigen Tagen den ersten Netherite-Beacon auf RefugiaCraft. Deshalb haben wir uns zum Farmweltreset diesen Monat etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Letzten Monat konntet ihr in der Farmwelt einen Geocache finden - diesen Monat gibt es nichts Geringeres als einen Full-Netherite-Beacon! 164 Blöcke aus dem wertvollen schwarzen Traum mit einem kleinen Beacon obendrauf warten irgendwo in der Farmwelt auf euch. Hinweise gibt es diesmal allerdings keine.

Wir sehen uns um 20 Uhr zum Farmweltreset und wünschen eine fröhliche Suche!

Gleichzeitig ist das Fishhunting-Event heute beendet worden, wir gratulieren Sapara zum Gewinn der Angel. Die Fischsuche kann natürlich weitergespielt werden, wir behalten das Script natürlich auf unserer Seite, die Funktion dazu wird heute im Laufe des Tages wieder aktiviert.


Auktion am 9. April!
Geschrieben von phpascal am 30.03.2022 um 21:09 Uhr
Wir machen es kurz: Am Samstag, dem 9. April 2022 um 19 Uhr findet die nächste Auktion statt!

Für alle, die neu dabei sind: Bei unseren Auktionen bietet ihr auf Kisten, in denen sich Items von gebannten Spielern befinden. Diese sind mal mehr, mal weniger wertvoll. Den Inhalt der Kiste erfahrt ihr dabei erst, wenn ihr sie ersteigert habt.

Auch dieses Mal haben wir wieder ein spezielles Item für euch vorbereitet: Den Schutzhelm des Schutzes. Was er euch wohl wert ist?

Falls ihr nicht wisst, wo sich das Auktionshaus befindet, warpt euch mit /freebuild zum Freebuildspawn und lasst euch von Meras den Weg zeigen.


Wir eröffnen die Möglichkeit zur Bewerbung in unsere Teams
Geschrieben von Ikuria am 29.03.2022 um 21:02 Uhr
Es gibt spannende Neuigkeiten!
Wenn ihr Interesse habt, eure Ideen zur Gestaltung des Servers beizutragen und uns bei unserer Arbeit zu unterstützen, könnt ihr euch ab jetzt bei uns in verschiedenen Bereichen bewerben!
Hierzu gibt es eine neue Sektion auf der Homepage auf der ihr alle weiteren Informationen finden könnt.

https://refugiacraft.de/gravel/?contact


Release der Dropper
Geschrieben von Mugomo am 12.03.2022 um 11:20 Uhr
Die erstellten Dropper aus dem Dropper-Event sind jetzt für alle spielbar.
Du kannst sie erreichen, indem du in das Loch der Dropper-Insel (neben der Minigames-Insel) springst. Dort kannst du die Dropper ausprobieren, die eine Platzierung erreicht haben.
Teilweise werden diese noch verbessert, also folgen gelegentlich Updates.
Wenn du jetzt auch Interesse daran hast, einen Dropper zu bauen, dann melde dich bitte bei Mugomo.


Die Anglersaison beginnt! Das Fishhunting Event
Geschrieben von Ikuria am 11.03.2022 um 17:26 Uhr
Am 30. April ist eigentlich der offizielle Start der Angelsaison, wir dachten uns - da kann man ruhig etwas früher mit anfangen und ein kleines Event starten. Folgendes haben wir für euch vorbereitet: Es gibt nun in der Lobby einen Kessel, wenn ihr diesen mit einem Tropenfisch-Eimer anklickt, wird der Fisch für euch in die Datenbank eingetragen.
Ziel ist es so viele unterschiedliche Fische wie möglich zu finden, was natürlich ein etwas längeres Projekt sein könnte - aber vielleicht finden sich ja ein Paar unter euch die dem Fischhandel beitreten wollen.

In unserem Event zum März haben wir uns folgendes ausgedacht: Findet so viele Fische wie möglich, wer bis zum Monatsende die meisten unterschiedlichen Fische gesammelt hat, erhält von uns den folgenden Preis.



Eine kleine Topliste und die Übersicht der eigenen Fische findet Ihr auf der folgenden Seite:
https://refugiacraft.de/gravel/?fish


Der Februar ist vorüber und damit auch das Dropper-Event
Geschrieben von Ikuria am 06.03.2022 um 12:39 Uhr
Erstmal vielen Dank an alle fleissigen Erbauer und ihre tollen Kreationen.
Das Ranking ist nun abgeschlossen. Bewertet wurde nach den Kriterien Kreativität, Design, Funktionalität und Spielspass.

Herzlichen Glückwunsch an die drei Gewinner auf den Podestplätzen:
1. Platz: crylosable mit 72 Punkten
2. Platz: SeemsLikeWater mit 71 Punkten
3. Platz: Eddy_TheBeast mit 69 Punkten

Weitere würdigenswerte Dropper wurden eingereicht von Lacri, LightningMcJean, Mitazu und TheLuckOf1337.

Eure Preise werden euch in Kürze überreicht. Wir sind bereits dabei, alle Dropper so aufzubereiten, dass sie von der Minigamesinsel aus erreichbar sind. Wer seinen Dropper noch fertigstellen möchte, darf sich gerne bei Mugomo melden.


Neuigkeiten zum März
Geschrieben von phpascal am 01.03.2022 um 20:29 Uhr
Pünktlich zum 1. März haben wir zwei neue Quests und ein neues Item im Underground für euch:

In der Lobby gibt es nun eine kleine Nebenquest zu finden. Haltet Ausschau nach einer Amethysten-Höhle.

In der März-Farmwelt ist ein Geocache (https://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching) versteckt.
Leider ist die Farmwelt riesig. Vielleicht hilft euch ja Kaleb am Farmwelt-Spawn.

Und zu guter Letzt gibt es im Underground noch ein neues Item. Dieses gibt euch Zugang zu eurem persönlichen Panorama auf der Spielerseite. Damit erhaltet ihr die Möglichkeit, eure Base direkt über die Homepage zu präsentieren.

An dieser Stelle vielen herzlichen Dank an sterbendes für den Skin von Kaleb und an Variart für das Austüfteln und Umsetzen der Geocaching-Quest. Wir wünschen euch viel Spass beim Entdecken und Erforschen!


Zwingende Account-Migration von Mojang zu Microsoft
Geschrieben von phpascal am 22.02.2022 um 13:11 Uhr
Wir möchten euch daran erinnern, dass ab 11. März alle Spieler nach und nach ihre Accounts von Mojang zu Microsoft migrieren müssen. Wenn ihr euren Account nicht migriert, werdet ihr euch mittelfristig nicht mehr einloggen und online spielen können.

Wie die Migration funktioniert, erfahrt ihr hier: https://help.minecraft.net/hc/en-us/articles/4403181904525-How-to-Migrate-Your-Mojang-Account-to-a-Microsoft-Account

Wenn ihr bereits migriert habt, könnt ihr diese Erinnerung ignorieren.